Zehntausende User betroffen – Twitter setzt versehentlich Passwörter zurück

Panne bei Twitter: Der Kurznachrichtendienst hat die Passwörter zahlreicher Nutzer zurückgesetzt, dazu verschickte er eine Warnmitteilung: Das Konto sei gehackt. Offenbar gab es aber keinen Angriff auf Konten, sondern nur einen technischen Fehler.

Teilen und DetailsReutersTwitter hat offenbar versehentlich die Passwörter zahlreicher Nutzer zurückgesetzt

Panne bei Twitter: Der Kurznachrichtendienst hat die Passwörter zahlreicher Nutzer zurückgesetzt, dazu verschickte er eine Warnmitteilung: Das Konto sei gehackt. Offenbar gab es aber keinen Angriff auf Konten, sondern nur einen technischen Fehler.

Twitter hat offenbar versehentlich die Passwörter zahlreicher Nutzer zurückgesetzt. Am Montagabend erhielten sie Warnungen, dass in Ihr Konto beim Kurznachrichtendienst möglicherweise eingebrochen worden sei und das Passwort geändert werden müsse. Nachdem sie sich mit neuem Passwort angemeldet haben, sollten Nutzer Twitter wieder normal nutzen können,

Ein Sprecher des Unternehmens erklärte dem Technologieblog „Recode“, Twitter sei nicht gehackt worden, sondern man habe die Massen-Mitteilung versehentlich verschickt. Es handele sich um einen „Systemfehler“, so der Sprecher. „Wir entschuldigen uns bei allen betroffenen Nutzern für die Unannehmlichkeit.“ Die Meldung sei an weniger als ein Prozent der Nutzer geschickt worden, hieß es. Bei zuletzt über 240 Millionen aktiven Nutzern dürften es aber auch in diesem Fall mehrere zehntausend gewesen sein.

Video: So verschlüsseln Sie Ihre E-MailsFOCUS OnlineAbhörsichere Nachrichten: So verschlüsseln Sie Ihre E-Mailsakw/dpa

Original gefunden auf focus.de: Zehntausende User betroffen – Twitter setzt versehentlich Passwörter zurück

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s