E-Commerce-Umsatz: Otto Group überspringt 6-Milliarden-Euro-Marke

E-Commerce-Umsatz: Otto Group überspringt 6-Milliarden-Euro-Marke

Im abgelaufenen Geschäftsjahr erzielte die Otto Group nach ersten Prognosen einen Online-Umsatz in Höhe von weltweit mehr als 6 Milliarden Euro, rund 400 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Mit der Initiative „Mobile First“ will der Handels- und Dienstleistungskonzern den wachsenden Trend zu Smartphones und Tablets nutzen und bis 2016 die Hälfte seines Online-Traffics über…
Weiterlesen »

  1. E-Plus Gruppe und WhatsApp schließen Partnerschaft Die E-Plus Gruppe schreibt Mobilfunkgeschichte: Das Düsseldorfer Unternehmen kooperiert künftig mit dem mobilen Kommunikationsdienst WhatsApp. Es ist die erste Mobile Virtual Network Operator-Partnerschaft weltweit, die WhatsApp mit einem Mobilfunkanbieter eingeht. Was bedeutet MVNO? Hinter dem erkärungsbedürftigen Begriff steckt ein relativ einfaches Geschäftsmodell: “Whatsapp tritt in Deutschland als autarke Mobilfunkmarke mit…
  2. NuBON verkündet Zusammenarbeit mit Q1 Tankstellen Bei geistreich78 beobachten wir die Entwicklung von NuBON schon von Anfang an – noch vor der LIVE Schaltung. Das Handelsjournal zeichnete NuBON als TOP PRODUKT HANDEL 2013 im Bereich Innovation aus. NuBON gliedert sich auch in unsere Berichterstattung zur Otto Group ein, wurde es ja von dieser zum Jahresanfang übernommen….
  3. myToys.de GmbH integriert mirapodo in Multi-Shop-Konzept Schon seit längerem gliedert die Otto-Group vorher eigenständige eCommerce Projekte / Unternehmen unter die myToys.de GmbH ein. Offenbar ist nun die Integration von mirapodo abgeschlossen, so dass hier ein Multi-Shop-Konzept entstanden ist. In einer aktuellen Pressemitteilung heißt es: Mit einem innovativen und europaweit einzigartigen Multi-Shop-Konzept startet die myToys.de GmbH weiter durch und…
  4. Ratepay: E-Payment für den erfolgreichen Onlinehandel Nachdem ich zuletzt bereits über den Zahlungsanbieter Reskribe berichtet habe,  ebenfalls ein Teil der otto group, möchte ich heute RatePAY vorstellen. Mit RatePAY optimieren Sie die Zahlungsabwicklung in Ihrem Onlineshop. Überlassen Sie es Ihren Käufern, wie sie zahlen möchten: In Raten, auf Rechnung oder per Lastschrift. Ratepay bietet 3 wichtige…
  5. Adobe Marketing Cloud liefert hochperformante Mediendaten bei OTTO aus Die Adobe Marketing Cloud kommt bei immer mehr Unternehmen zum Einsatz. Heute möchten wir eine Success Story von OTTO vorstellen. Doch zunächst ein kleines Video, mit einem Überblick zur Adobe Marketing Cloud: In der Video Beschreibung heißt es: Experten im digitalen Marketing können aufatmen: Adobe präsentiert einen neuen Dienst, der…
  6. Volkswagen Bank und Visa starten mobiles Bezahlen Als eine der ersten Banken in Deutschland bietet die Volkswagen Bank gemeinsam mit Visa Europe ab September 2013 das mobile Bezahlen mit dem Smartphone an. In einer Pilotphase werden zunächst 500 Kunden der Volkswagen Bank mit ihrem iPhone die mobile Bezahllösung im Alltag erproben. Während der Pilotphase wird die neue…
  7. Das Handy als ständiger Begleiter „Nicht ohne mein Handy“ – dieser Satz gilt für die meisten Menschen. Vor zwei Jahren verließen knapp zwei Drittel (62 Prozent) aller Handy-Besitzer ihr Zuhause nur mit ihrem Mobiltelefon, heute sind es schon drei Viertel (75 Prozent). 48 Millionen Bundesbürger haben ihr Handy immer dabei. In der Altersgruppe von 14…
  8. Neue native Apps für die ZDFmediathek von Cellular Die öffentlich rechtlichen Sender investieren in jüngster Zeit große Summen für ihren Online Auftritt. Dies beinhaltet mit fortschreiten der mobilen Internetnutzung natürlich auch die Programmierung von Apps für Smartphones und Tablets. CELLULAR lässt die ZDFmediathek in neuem Glanz erstrahlen: Mittels neu entwickelter, nativer Apps bringt die Full-Service-Agentur die Inhalte des…
  9. Mobile: 17 Prozent des Web-Traffics sind mobil Die mobile Internet Nutzung hat im letzten Jahr verstärkt zugenommen. Mehr Statistiken finden Sie bei Statista Entfielen im Juli 2012 weltweit rund 11 Prozent aller Seitenaufrufe auf mobile Geräte, sind es mittlerweile über17 Prozent. Auf den ersten Blick überraschend ist die besonders intensive Nutzung des mobilen Internets in Afrika (23,7…
  10. metaio offeriert führende Augmented Reality Plattform Ein außergewöhnliches AR-Erlebnis wird vor allem durch ein optimales Zusammenspiel zwischen Hardware, Software und Inhalten ermöglicht. Daher erweitert metaio die Vision der Augmented City zur Plattformstrategie und präsentiert auf dem Mobile World Congress 2012 in Barcelona ein neues Tool und erweiterte Technologien für alle, die eine augmentierte Zukunft erschaffen wollen….

YARPP

  • Venture (Project A und eVentures).

Projekt Collins startet am 05. Mai

Im Investitionssegment der Pure Player kündigt Hillebrand unter anderem den Start von „Collins“ an, ein Online-Ökosystem für junge, Fashion-affine Frauen mit mehreren Spezialshops. Offizieller Launchtermin ist der 5. Mai. Alle Artikel zu “Collins” finden Sie hier im geistreich78 eCommerce Magazin.

Parallel dazu treibt die Otto Group den Ausbau ihrer Mobile Commerce-Aktivitäten weiter  voran. Eine gemeinsam mit Google erstellte Exklusiv-Studie zeigt die steigende Bedeutung der mobilen Endgeräte im Alltag der Konsumenten. Allein in Deutschland besitzt bereits jeder Zweite ein Smartphone – das entspricht einer Steigerungsrate von 26 Prozent zum Vorjahr. Bei Tablets entspricht der Zuwachs sogar 38 Prozent, das bedeutet, bereits jeder fünfte Bundesbürger nutzt inzwischen ein solch mobiles Gerät.

Mobile First im Fokus der Otto Group

Hillebrand stellte die konzernweite Initiative „Mobile First“ der Otto Group vor.

„Es liegt auf der Hand, dass uns der Trend zu mobilen Endgeräten antreibt, eine nachhaltige Mobile-Strategie umzusetzen. Smartphones und Tablets ermöglichen ein hoch personalisiertes, impulsgetriebenes Einkaufserlebnis, das von Verbrauchern immer stärker eingefordert wird. Unser Ziel ist es, bis 2016 über alle unsere Online-Marken hinweg 50 Prozent unseres Online-Traffics mobil zu erwirtschaften“, so Hillebrand, der im Vorstand der Otto Group die E-Commerce-Aktivitäten verantwortet.

Bereits heute verbuchen einige der Online-Shops bis zu 40 Prozent der Besuche über Smartphones und Tablets. Mit Services wie zum Beispiel Yapital – der ersten europäischen Cross-Channel-Payment-Lösung – deckt die Otto Group weitere relevante Teile der mobilen Wertschöpfungskette ab.

Otto Group

1949 in Deutschland gegründet, ist die Otto Group heute eine weltweit agierende Handels- und Dienstleistungsgruppe mit rund 53.800 Mitarbeitern (Stand Februar 2013). Die Gruppe ist mit 123 wesentlichen Unternehmen in mehr als 20 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas und Asiens präsent. Ihre Geschäftstätigkeit erstreckt sich auf die drei Segmente Multichannel-Einzelhandel, Finanzdienstleistungen und Service. Im Geschäftsjahr 2012/13 (28. Februar) erwirtschaftete die Otto Group einen Umsatz von 11,8 Milliarden Euro. Sie ist weltweit der zweitgrößte Onlinehändler mit dem Endverbraucher (B2C) und in Europa der größte Onlinehändler für Fashion und Lifestyle mit dem Endverbraucher (B2C). E-Commerce, Kataloggeschäft und der stationäre Einzelhandel bilden die drei Säulen des Multichannel-Einzelhandels der Otto Group. Weltweite Konzernaktivitäten und eine Vielzahl von strategischen Partnerschaften und Joint Ventures bieten Otto ausgezeichnete Voraussetzungen für Know-how-Transfer und die Nutzung von Synergiepotenzialen. Ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit der Konzernunternehmen garantiert zugleich Flexibilität und Kundennähe sowie eine optimale Zielgruppenansprache in den jeweiligen Ländern.

Ähnliche Artikel:

Original gefunden auf geistreich78.info: E-Commerce-Umsatz: Otto Group überspringt 6-Milliarden-Euro-Marke

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s