Die Handelskraft-Highlights im Januar/Februar 2014

Das Jahr ist erst zwei Monate alt und es sind bereits über 50 neue Artikel erschienen. Spannend fanden unsere Leser vor allem das Thema Konsumentenpsychologie. Auch die Artikel zum Thema Online Marketing, Content und Storytelling fanden viele Leser und IKEA, als Meister im Storytelling, bekamen ihr Fett weg. Auch befassten wir uns mit der Zukunft […]Weitere Beiträge zum Thema:

  • Zalando enttäuscht Erwartungen, Home24 muss es retten…
  • Infografik: Weihnachtsgeschäft 2013 nur…
  • Netzfund: Ehrliche Tests auf ADAC.de nicht gefunden
  • Infografik: Konsumenten-Psychologie im E-Commerce-Checkout
  • Noch wenige Plätze frei beim Handelskraft E-Commerce…

Die Handelskraft-Highlights im Januar/Februar 2014Verfasst am 4. März 2014 von
Cornelia Weiß.

Das Jahr ist erst zwei Monate alt und es sind bereits über 50 neue Artikel erschienen. Spannend fanden unsere Leser vor allem das Thema Konsumentenpsychologie. Auch die Artikel zum Thema Online Marketing, Content und Storytelling fanden viele Leser und IKEA, als Meister im Storytelling, bekamen ihr Fett weg. Auch befassten wir uns mit der Zukunft des Handels allgemein und der von Intershop im Speziellen. Der beliebteste Netzfund war der Seitenhieb auf den ADAC, übrigens der am schlechtesten bewertete Artikel aller Zeiten. Tut uns leid, Engel!

Original gefunden auf handelskraft.de: Die Handelskraft-Highlights im Januar/Februar 2014

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s