Woonio Online Möbel nach Maß forciert E-Commerce

Woonio Online Möbel nach Maß forciert E-Commerce

Möbel Online kaufen wird immer beliebter – darüber haben wir bereits im Oktober 2013 berichtet und auf die IFH-Branchenstudie „Möbel Online 2013“ verwiesen. Dass dies nicht nur für Massenmöbel, sondern auch Mass Customization im Möbelhandel funktioniert zeigt die Möbeldesignmanufaktur Woonio. Möbeldesignmanufaktur setzt auf Mass Customization Beim Mass Customization-Ansatz werden kundenindiviuelle Produkte mit Mitteln der Massenproduktion erstellt, online…
Weiterlesen »

YARPP


Von Stefan Hoffmeister |
2. Februar 2014 | Keine Kommentare

Möbel Online kaufen wird immer beliebter – darüber haben wir bereits im Oktober 2013 berichtet und auf die IFH-Branchenstudie „Möbel Online 2013“ verwiesen. Dass dies nicht nur für Massenmöbel, sondern auch Mass Customization im Möbelhandel funktioniert zeigt die Möbeldesignmanufaktur Woonio.

Möbeldesignmanufaktur setzt auf

Mass Customization

Beim Mass Customization-Ansatz werden kundenindiviuelle Produkte mit Mitteln der Massenproduktion erstellt, online in der Regel mit Hilfe von Produktkonfiguratoren, mit denen Produkte aus verschiedenen Einzelteilen zusammengestellt werden können. Hier wird also eine Verbindung der Vorteile aus der Massenproduktion (wie z. B. die Realisierung von Skaleneffenkten und Kostensenkungspotenzialen) mit den Vorteilen einer Differenzierungsstrategie (wie bspw. einer erhöhten Zahlungsbereitschaft auf Kundenseite) angestrebt. Woonio bietet individualisierte Möbelstücke nach Maß und legt Wert auf eine hohe Produktqualität.

Drei Jahre nach Gründung des jungen Startups möchte das Allgäuer Unternehmen mit Hilfe von externen Kapitalgebern das weitere Wachstum beschleunigen. Den Startschuss für diese Entscheidung brachte u.a. die K5 in München Ende 2013. Roland Waedt, Geschäftsführender Gesellschafter der WOONIO GmbH, sprach hier vor hunderten eCommerce-Experten über die Premium-Strategie und erklärte wie man bisher komplett eigenfinanziert organisch gewachsen ist. Das neue Kapital soll vor allem für Marketing-Kampagnen im Onlinebereich und den Sortiments-Ausbau genutzt werden. Anfang 2014 ist die Internationalisierung der Online-Plattform geplant. Roland Waedt meint dazu:

“Das WOONIO-Geschäftsmodell ist auf schlanke Strukturen, profitable Margen und optimierte Logistik-Prozesse ausgelegt. Mit diesem Schritt bieten wir Business Angels, Venture Capitals aber auch etablierten Möbel-Unternehmen eine spannende Investitionsmöglichkeit in die Zukunft des anspruchsvollen Möbel-Online-Handels.”

WOONIO kooperiert mit Home24

Ende 2013 beschlossen WOONIO und Home24 eine enge Kooperation. Diese geht über das reine Marktplatz-Modell hinaus. So wurden beim größten deutschen Möbel-Online-Shop neue Kategorien wie “Esstische nach Mass” eingeführt. Neben dieser noch jungen Zusammenarbeit besteht bereits länger ein gemeinsames Engagement mit Erwin Müller – einem der größten Versandhändler für Heimtextilien. Weitere Partnerschaften sollen folgen.

Zur Optimierung der eigenen Webseite kooperiert Woonio mit den Shop Usability Experten von Shoplupe.de.

Mit unserem WOONIO-Konfigurator fallen wir aus dem typischen Online-Shop-Raster. Umso wichtiger ist die Unterstützung von Shoplupe für uns. Viele gute Ideen, professionelle Betreuung und auch der gute Kontakt abseits der reinen Optimierung machen Shoplupe für uns unverzichtbar. Ein absolutes „Must-Have“ für alle Unternehmen die online mehr erreichen möchten und offen für einen unabhängigen „Blick“ sind! (Roland Waedt, Geschäftsführer WOONIO GmbH)

Über Woonio

WOONIO ist die virtuelle Möbeldesignmanufaktur. 2010 in Kempten im Allgäu gegründet werden unter http://www.woonio.de inzwischen Tische nach Mass, Design Betten, Design Sofas und mehr angeboten. Die WOONIO GmbH wurde mehrfach für ihre Onlineplattform prämiert und avanciert zum echten Geheimtipp im Bereich des hochwertigen Online-Vertriebs von Premium-Möbeln. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.woonio.de bzw. www.woonio.de/unternehmen

Möbel Online kaufen ist immer eine Frage der Darstellung und visuellen Präsentation. Entsprechend eignet sich ein Bildernetzwerk, wie Pinterest, sehr gut, die hochwertigen Produkte zu präsentieren. Hier geht´s zu Pinterest Seite: http://www.pinterest.com/woonio/. Allerdings scheint hier das Potential noch nicht genutzt zu werden, da Woonio erst über 6 Follower verfügt. Von der Webseite aus gibt es auch keinen Hinweis auf die Präsenz. Auch auf die Facebook Seite wird nicht verweisen.

Fakten zum Angebot von Woonio

  • Kostenfreier Aufbau vor Ort

Original gefunden auf geistreich78.info: Woonio Online Möbel nach Maß forciert E-Commerce

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s