Startup-Lektüre: 22 Bücher, die jeder Gründer lesen sollte

Lesestoff für Startups Bücher, die Gründer lesen sollten, müssen nicht unbedingt trocken oder angestaubt sein. Szeneköpfe wie Claudia Helming, Fabian Heilemann, Marcus Tandler, Frank Thelen oder Oliver Thylmann haben in den letzten Wochen in den Gründerszene-Neujahrsfragebögen verraten, welche Bücher einen Unternehmer weiterbringen. Hier gibt’s ihre Antworten, übersichtlich zusammengetragen. Von Timothy Ferriss’ Dauerbrenner „Die 4-Stunden-Woche“ über […]

Übersicht ?
Von Tim Ferriss’ „Die 4-Stunden-Woche“ bis Seneca – bekannte Szenegesichter wie Fabian Heilemann, Claudia Helming oder Marcus Tandler verraten ihre Buchtipps.

Lesestoff für Startups

Bücher, die Gründer lesen sollten, müssen nicht unbedingt trocken oder angestaubt sein. Szeneköpfe wie Claudia Helming, Fabian Heilemann, Marcus Tandler, Frank Thelen oder Oliver Thylmann haben in den letzten Wochen in den Gründerszene-Neujahrsfragebögen verraten, welche Bücher einen Unternehmer weiterbringen. Hier gibt’s ihre Antworten, übersichtlich zusammengetragen.

Von Timothy Ferriss’ Dauerbrenner „Die 4-Stunden-Woche“ über Richard Bransons Autobiografie „Losing My Virginity“ bis hin zum neuesten Werk von Deutschlands jüngstem Philosophie-Professor („Warum es die Welt nicht gibt“, von Markus Gabriel) – in den folgenden 22 Werken steckt geballtes Startup-Wissen.

Original gefunden auf http://www.gruenderszene.de: Startup-Lektüre: 22 Bücher, die jeder Gründer lesen sollte

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s