Neuer Kommissionierer mit Proportionalventiltechnik für feinfühlige Bewegungen

Die Hamburger Flurförderspezialisten von Still zeigen den Fachbesuchern eine neue Generation von Kommissionierern. Das Profil der neuen EK-X-Geräte reicht weit über das klassische vertikale Kommissionieren hinaus.

PDF

|

Weiterempfehlen

|

Merken

|

DruckenStill zeigt auf der Logimat die neuen EK-X-Geräte. (Bild: Still)

Die Hamburger Flurförderspezialisten von Still zeigen den Fachbesuchern eine neue Generation von Kommissionierern. Das Profil der neuen EK-X-Geräte reicht weit über das klassische vertikale Kommissionieren hinaus.

Die Hamburger Flurförderspezialisten von Still zeigen den Fachbesuchern eine neue Generation von Kommissionierern. Das Profil der neuen EK-X-Geräte reicht weit über das klassische vertikale Kommissionieren hinaus, versprechen die Entwickler. So gelingen diesen präzise arbeitenden Kommissionierern, dank modernster Proportionalventiltechnik, feinfühlige Bewegungen und stufenlose Hubgeschwindigkeiten. Die Produkte verfügen nicht nur über das Energiesparprogramm Blue-Q, das auf Knopfdruck anstehende Transportaufgaben mit einer intelligenten Kennlinienoptimierung verbindet, sondern ebenfalls über eine Energierückgewinnung beim Bremsen und Senken, heißt es in einer Pressemitteilung. Für die Balance von Tempo, Umschlagleistung und Arbeitssicherheit sorgt das intelligente System Optispeed, indem es die Fahrgeschwindigkeiten in Abhängigkeit von Hubhöhe und Last situationsbedingt steuert.

Mehr zum Thema

Original gefunden auf http://www.mm-logistik.vogel.de: Neuer Kommissionierer mit Proportionalventiltechnik für feinfühlige Bewegungen

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s