Allgäuer Softwareentwickler programmieren Logistiklösung für weniger Papieraufwand

Die Softwareexperten von Soloplan setzen auf weniger Papier im Logistikzentrum und in den Prozessen. Mit dem Produkt inDMS wollen die Allgäuer neue Märkte erschließen.

PDF

|

Weiterempfehlen

|

Merken

|

DruckenMit der neuen Soloplan Entwicklung könnte das Papier bald der Vergangenheit angehören. (Bild: Soloplan)

Die Softwareexperten von Soloplan setzen auf weniger Papier im Logistikzentrum und in den Prozessen. Mit dem Produkt inDMS wollen die Allgäuer neue Märkte erschließen.

Die Softwareexperten von Soloplan setzen auf weniger Papier im Logistikzentrum und in den Prozessen. Mit dem Produkt inDMS wollen die Allgäuer neue Märkte erschließen. Die in das Soloplan Transportmanagementsystem Carlo integrierte Lösung für das papierlose und besonders komfortable Dokumentenmanagement können Fachbesucher auf der Logimat begutachten.

Die entwickelte Software bietet den Vorteil, dass die damit archivierten Dokumente automatisch mit den Stamm- und Bewegungsdaten von Carlo verknüpft werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Auf dieser Basis bietet das Modul inDMS umfassende Suchfunktionen und Möglichkeiten für den Datenimport und –export, versprechen die Entwickler. Die strukturierte Ablage und Verwaltung aller Dokumente führt zu deutlich verkürzten Such- und Zugriffszeiten für den Anwender und spart dadurch Kosten.

Mehr zum Thema

Original gefunden auf http://www.mm-logistik.vogel.de: Allgäuer Softwareentwickler programmieren Logistiklösung für weniger Papieraufwand

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s