Zum Zehnjährigen ein neues Business-Intelligence-Modul im Gepäck

Auf der Logimat 2014 ist die CIM GmbH zum zehnten Mal als Aussteller dabei. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen die fünf Produkte des Logistiksoftwareanbieters: Prolag World Basic, -Handel, -Produktion, -HealthCare und -3PL. Zudem stellt das Unternehmen das Cockpit des neuen Business Intelligence Moduls vor.

PDF

|

Weiterempfehlen

|

Merken

|

DruckenIm Mittelpunkt des Messeauftritts stehen die fünf Produkte des Logistiksoftwareanbieters: Prolag World Basic, Prolag World Handel, Prolag World Produktion, Prolag World Health Care und Prolag World 3PL. (Bild: CIM)

Auf der Logimat 2014 ist die CIM GmbH zum zehnten Mal als Aussteller dabei. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen die fünf Produkte des Logistiksoftwareanbieters: Prolag World Basic, -Handel, -Produktion, -HealthCare und -3PL. Zudem stellt das Unternehmen das Cockpit des neuen Business Intelligence Moduls vor.

Auf dem Messestand können sich interessierte Besucher ausführlich über die Standard-Lagerverwaltungssoftware der CIM GmbH informieren. Im Mittelpunkt stehen die fünf Software-Produkte Prolag World Basic, Prolag World Handel, Prolag World Produktion, Prolag World HealthCare und Prolag World 3PL: Jedes Produkt ist auf die jeweiligen Logistik-Anforderungen der Händler, Produzenten, Dienstleister und der Gesundheitsbranche zugeschnitten. Weitere Branchenpakete und Module erweitern die Software. Auch dieses Mal steht der neue WMS-Konfigurator für vor-Ort-Konfigurationen auf dem Messestand zur Verfügung.

Business-Intelligence-Modul bündet Lagerkennzahlen

Getreu dem diesjährigen Logimat-Motto „Intelligent vernetzen – Komplexität beherrschen“ stellt CIM das moderne Cockpit des neuen Business-Intelligence-Moduls auf der Messe vor. Das Werkzeug bündelt die wichtigsten Kennzahlen des Lagers und stellt sie grafisch in Form eines modernen Cockpits dar. Anwender messen, steuern und optimieren damit die komplexen Prozesse ihres Lagers. Jeder Anwender konfiguriert sich eine eigene Ansicht mit den wichtigsten Kennzahlen. Diese Daten werden über Tage, Stunden, Wochen, Monate oder Jahre als Diagramme ausgelesen und angezeigt.

Wo zu finden? Halle 5, Stand 338

Mehr zum Thema

Original gefunden auf http://www.mm-logistik.vogel.de: Zum Zehnjährigen ein neues Business-Intelligence-Modul im Gepäck

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s